Mit einer hervorragenden Wahlbeteiligung von 67,59% hat Jerze gestern einen neuen Kirchenvorstand gewählt. 73 von 108 Wahlberechtigten haben an der Wahl teilgenommen, darunter 3 ErstwählerInnen. 

Folgende Mitglieder der Kirchengemeinde sind gewählt worden:

Gesa Sälzer-Steinhoff
Nadine Schünemann
Katja Eggelsmann
Andreas Beelte
Heike Gaster
Mirco Schandert.

Zu Ersatzkirchenverordneten sind gewählt worden:

Manuel Pfaffenrath
Simone Pfaffenrath.

Ein herzliches Dankeschön allen, die durch ihre Wahlbeteiligung gezeigt haben, dass ihnen ihre Kirchengemeinde wichtig ist! Und ein großer Dank natürlich auch an den Wahlvorstand, der für eine reibungslose Durchführung der Wahl gesorgt hat, sowie allen KandidatInnen!

Nach der Wahl:

Der Wahlvorstand:

 

 

Am Sonntag, 10. Februar 2013 wurde der erste von unseren Ehrenamtlichen gestaltete Gottesdienst in Bornum gefeiert. An mehreren Abenden hatte sich das Vorbereitungsteam Gedanken über die bestehende Gottesdienstform und die Möglichkeiten zur Veränderung gemacht. Das Ergebnis wurde dann gemeinsam präsentiert. Wie schön war es da zu sehen, dass viele Gemeindemitglieder aus Bornum, Ortshausen und Jerze kamen und unsere Kirche so wunderbar gefüllt war! Ein ganz herzlicher Dank geht noch einmal an dieser Stelle an Betty und Hannes, schön, dass ihr so spontan seid! Bei der Predigt habe ich mich zu 100% „zuHause" gefühlt, das hat so gut getan. Die Lieder waren so fröhlich und lebendig, auch wenn sie für Viele neu und nicht immer mitzusingen waren. Im Anschluss wurde dann bei Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus über erste Eindrücke gesprochen, die wir gerne aufnehmen und weiter geben. Den nächsten Gottesdienst in dieser Form möchten wir am 1.Dezember 2013 feiern. Wenn Sie neugierig geworden sind, freuen wir uns über Ihre Ideen und Unterstützung zur Vorbereitung! Der erste Termin wird rechtzeitig im Kirchenboten oder hier auf unserer Webseite bekannt gegeben.

 

„Noelles Auftrag“ hieß das Krippenspiel in Bornum zum Heiligen Abend 2012. Bei so vielen Mitwirkenden, die natürlich alle eine Sprechrolle wollten, dauerte das Krippenspiel im Gottesdienst schon eine ganze Weile, aber die Weihnachtsgeschichte gehört ja an Weihnachten schließlich auch in den Mittelpunkt. Alle haben mit ganz viel Freude mitgespielt und auch gesungen – sehr schöner stimmlich überzeugender Engelschor! Um Engel ging es in dem Krippenspiel, vielmehr um einen Engel: Noelle, schusselig, unpünktlich, nichts gelingt ihr so richtig. Und ausgerechnet sie hat den wichtigen Auftrag bekommen, Maria und Josef auf ihrem Weg nach Bethlehem zu begleiten und den Hirten die frohe Botschaft der Geburt Jesu zu überbringen. Misstrauisch beäugt von den anderen Engeln gelingt ihr das immer besser und letztlich versteht sie, was das Wesentliche an dieser Geburt ist: die Kraft der Liebe. Da waren bei diesem Krippenspiel einige schauspielerische Talente auf der Bühne: selbstbewusste Engel, gerissene Räuber, eine rührend überzeugende Maria und viele mehr. Ein herzliches Dankeschön an alle MitspielerInnen und natürlich an N. Popowski und S. Uhde für die schauspielerische und S. Klar-Berking für die musikalische Leitung.

  

 

Der Container, der am Friedhof in Bornum steht, ist ausschließlich dazu da, bei der Grabpflege anfallende Abfälle zu entsorgen. Da dieses in der Vergangenheit mehrfach nicht eingehalten wurde und private Gartenabfälle in diesen Container und damit auf Kosten der Kirchengemeinde entsorgt wurden, wurde er inzwischen abtransportiert. Auf dem Friedhof anfallender Kompost kann weiterhin an der dafür vorgesehenen Stelle entsorgt werden, anderen Abfall wie Plastikübertöpfe o.ä. bitten wir, privat zu entsorgen.

 

Gratulationen zum Geburtstag der Gemeindeglieder zum 75. bzw. 86.-89. Lebensjahr werden von Frau Inge Flentje-Zapf oder Frau Bärbel Fabian durchgeführt. Pfarrerin Sindermann besucht genauso wie in Jerze und Ortshausen alle Gemeindeglieder zum 70., 80., 85. und 90. Geburtstag sowie ab 90 Jahren jedes Jahr.

 

Unterkategorien

Nur Beiträge aus Bornum am Harz anzeigen

Nur Beiträge aus Jerze anzeigen

Nur Beiträge aus Ortshausen anzeigen

Nur Beiträge aus aus der Propstei und anderen Gemeinden anzeigen